Mit der WestfalenBahn barrierefrei reisen

Ein großes Sitzplatzangebot sowie viel Platz für Rollstühle und dazu der individuelle Service unseres Zugbegleitpersonals garantieren bequemes und komfortables Zugfahren.

Bei mobilitätseingeschränkten Personen ist unser Zugbegleitpersonal selbstverständlich beim Ein- und Aussteigen behilflich. Die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Personen in den Zügen der WestfalenBahn GmbH erfolgt nach der jeweiligen Fassung des Sozialgesetzbuches (SGB) Neuntes Buch (IX) §§ 145 ff.

Benötigen Sie Hilfe beim Ein- und Aussteig? Unser Service-Personal ist Ihnen gern behilflich. Wir bitten Reisende, die Hilfe benötigen, ihre Fahrt bis 17 Uhr des Vortages unter dem WestfalenBahn-Infotelefon 0521 557777-55 oder per E-Mail an info@westfalenbahn.de anzumelden.

 

Sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da.