Vorarbeiter (m/w/d)

Die WestfalenBahn ist ein regional verankertes Eisenbahnverkehrsunternehmen und fährt seit 2007 Züge des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Wir befördern mit 28 Elektrotriebwagen und rund 270 Mitarbeiter/innen jährlich 14,5 Mio. Fahrgäste auf 6 Mio. Zugkilometer.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Bahnbetriebswerk in Rheine eine/n Vorarbeiter (m/w/d).

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker, Mechatroniker oder Elektriker
  • Erfahrung mit moderner, elektronischer Steuerungstechnik sowie Hydraulik- und Pneumatik Systemen
  • Gute PC-Kenntnisse (u.a. MS- Office, WFB Betriebsbericht, ELO, Care Office)
  • Fachübergreifendes, selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Kenntnisse in Arbeitsorganisation, Planung und Steuerung von Arbeitsaufträgen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am betrieblichen Bereitschafts- und Schichtdienst
  • Erfahrung mit Führung von Mitarbeitern und die dazu nötige Sozial- und Methodenkompetenz
  • Belastbar im Zeit-Multiplexverfahren

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Montieren und Warten komplexer Anlagen und Elektrotriebwagen
  • Installieren und Testen moderner Hard- und Softwarekomponenten für unsere elektrischen Triebfahrzeuge
  • Feststellen, Eingrenzen, Beheben von Fehlern und Störungen
  • Prüfen und Einstellen von pneumatischen Anlagen
  • Planen und Protokollieren von Arbeitsabläufen sowie Auswerten von Arbeitsergebnissen
  • Vertretung für den Instandhaltungsverantwortlichen
  • Planung und Überwachung der Fzg. Zuführung
  • Überwachen und kontrollieren von Arbeitsaufträgen und deren Durchführung unter Berücksichtung des geltenden Instandhaltungsregelwerkes
  • Einteilen von Arbeitsaufträgen an die jeweiligen Mitarbeiter
  • Überwachung und Einhaltung der Friststufen und Intervalle
  • Aktive Tätigkeiten im Rahmen der Gewährleistungsabarbeitung, Einweisung von Fremdfirmen
  • Qualitätskontrollen der ausgeführten Arbeiten und der zugeführten Fahrzeuge nach Betriebslauf

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen mit flachen Hierachien
  • Eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen in einem motivierten und engagierten Team
  • Eine Attraktive und leistungsgerechte Bezahlung mit Schichtdienstzulagen
  • Gute Sozialleistungen und Altersvorsorge
  • Ein fester Einsatzort und ein langfristig sicherer Arbeitsplatz mit hoher Planbarkeit
  • Vielfältige Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Gerne auch per E-Mail an bewerbung@westfalenbahn.de. Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2019 an

WestfalenBahn GmbH
Frau Töws
Zimmerstraße 8
33602 Bielefeld

Ihr Ansprechpartner:
Frau Töws, Telefon 0521 557777-87
Herr Latkowski, Telefon 0521 557777-52
bewerbung@westfalenbahn.de

Online-Bewerbung

Ihr Profil
captcha