Technischer Einkäufer (m/w/d)

Die WestfalenBahn GmbH ist ein regional verankertes Eisenbahnverkehrsunternehmen. Seit 2007 fährt das Unternehmen mit Sitz in Bielefeld Züge des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für Sicherheit, Pünktlichkeit und Komfort in den Zügen und befördern jährlich rund 20 Mio. Fahrgäste auf 6 Mio. Zugkilometern. In dem über 600 Kilometer langen Emsland- und Mittelland-Netz verbindet die WestfalenBahn die Städte Münster - Rheine - Emden sowie Rheine/Bielefeld - Minden - Braunschweig. Dafür werden 28 Elektrotriebzüge eingesetzt, die in eigenen Werkstätten in Minden und Rheine instandgehalten werden. 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Rheine zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit als Technischer Einkäufer (m/w/d) in Vollzeit. 

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Entwicklung und Umsetzung der Warengruppenstrategie
  • Durchführung der Bedarfsplanung und Bedarfskonsolidierung
  • Unterstützung und inhaltliche Führung in der Verhandlung aller wesentlichen Rahmenverträgen mit Lieferanten sowie der technischen und kaufmännischen Bewertung von Angeboten in enger Abstimmung mit dem Fachbereich
  • Richtlinienkonforme, operative Durchführung von Bestellungen respektive Unterstützung anderer Fachbereiche bei der Bedarfsmeldung in den einzelnen Warengruppen unter Berücksichtigung der Lieferzeiten
  • Überwachung und Einbuchen von Wareneingängen
  • Betreuung einzelner Warengruppen inkl. Richtlinienkompetenz und Aufbau und Vertiefung entsprechenden Know-Hows
  • Business Partnering der Fachbereiche bei größeren Beschaffungen inkl. Durchführung etwaiger EU-Ausschreibungsverfahren
  • Support des strategischen Einkaufs insb. durch Feedback zu Lieferanten sowie durch fachlich/operatives Know-how
  • Treiben von Standardisierung und Bündelung innerhalb der Abellio; ggf. in Abstimmung mit NS
  • Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen
  • Pflege der Lieferanten- und Artikelstammdaten in Abstimmung mit den Bedarfsträgern
  • Mitwirkung in Budgetplanung der einzelnen Bereiche („Korrektur der Planung“)
  • Identifizierung und Eskalation von Maverick Buying
  • Verpflichtung von fachlichen Know-How-Trägern zu Abstimmungen (Warengruppen-Teams)
  • Gewährleistung der Versorgungssicherheit von Abellio
  • Einbringen eines hohen Kosten- und Kundenfokus‘ bei Beschaffungen („Betriebswirtschaftliches Gewissen“)
  • Organisation von Lieferantenaudits (ggf. sicherheitsrelevant) in Abstimmung mit dem entsprechenden Bereich.

Außerdem das Stammdaten Management

  • Koordination der Anforderungen des Einkaufs an die Stammdatenversorgung
  • Anlage, Pflege und Verwaltung der Warengruppen, der kaufmännischen Stammdaten sowie der genummerten Lieferungen und Leistungen
  • Definition und Kontrolle der Einhaltung von Standards und Prozessen zur Versorgung des Einkaufs mit Stammdaten und Absicherung über entsprechende KPIs
  • Führung der Lieferanten im Lieferantenstamm und Hinterlegung weiterer zugehöriger Daten
  • Führung und Nachhaltung der Stammdaten für die Materialwirtschaft
  • Einbringen von strukturgebenden und prozessualen Verbesserungsvorschlägen
  • Schaffung von Transparenz über die Verwendung von Daten und Koordination der Schnittstellen zu anderen Funktionen
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben (u.a. DSGVO) zur Stammdatenvorhaltung und entsprechende Abstimmung mit externen Beratern

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Technische oder vergleichbare Ausbildung
  • Starke Kommunikationsfähigkeit und Eigenmotivation sowie Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Verhandlungsgeschick und überzeugendes Auftreten
  • Analytisches Denkvermögen, Zuverlässigkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, verhandlungssicher
  • 3+ Jahre Berufserfahrung
  • Gültiger Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben mit dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen
  • Perspektiven für die persönliche Weiterbildung sowie fachliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge, die durch den Arbeitgeber bezuschusst wird
  • Corporate Benefits

So bewerben Sie sich

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) idealerweise per E-Mail an bewerbung@westfalenbahn.de oder per Post an: WestfalenBahn GmbH, Personalabteilung, Frau Töws, Zimmerstraße 8, 33602 Bielefeld.

 

Online-Bewerbung

Ihr Profil
captcha