Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Starten Sie mit der WestfalenBahn in Ihre berufliche Zukunft mit einer abwechslungsreichen, spannenden und zukunftssicheren Stelle in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Konzernhintergrund. Die WestfalenBahn ist ein regional verankertes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Abellio-Konzernzugehörigkeit und fährt seit 2007 Züge des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Wir befördern mit 28 Elektrotriebwagen und rund 270 Mitarbeiter/innen jährlich 14,5 Mio. Fahrgäste auf 6 Mio. Zugkilometer.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Kaufmännische/n Leiter/in.

Die Position des kaufmännischen Leiters (m/w/d) ist geprägt von einem vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Sie verantworten alle Facetten der Personalarbeit, agieren als Berater von Führungskräften und Mitarbeitern, arbeiten vertrauensvoll mit unserem Betriebsrat zusammen und sind in die aktive Personalbeschaffung eingebunden. Schluss letztlich verantworten Sie auch die korrekte Abbildung unseres Geschäftes im Rechnungswesen.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder kaufmännisch/technisches Studium und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position und Branche
  • Erfahrung in Führung von Mitarbeitern
  • Erfahrungen in der Personalabrechnung
  • Gute Kenntnisse im Rechnungswesen (HGB/IFRS)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine präzise und strukturierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Motivation, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenständige Arbeitsweise sowie analytisches und strategisches Denkvermögen

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Ansprechpartner der Geschäftsführung in allen buchhalterischen, steuerlichen und finanztechnischen Fragen
  • Verantwortung für die Bereiche Personal, Lohnbuchhaltung, Buchhaltung und Controlling
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Teams im Bereich
  • Abstimmung und fristgerechtes Reporting an den Gesellschafter
  • Budgetverantwortung im eigenen Bereich
  • Rekrutierung neuer Mitarbeiter/innen
  • Beratung und Betreuung der Mitarbeiter/innen in arbeits-,steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen, Betriebsratsvorlagen und Arbeitszeugnissen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Führen der Bewerberkorrespondenz
  • Stammdatenverwaltung und Personalaktenführung
  • Erstellung von Statistiken und Auswertung für das Personalcontrolling

Unser Angebot für Sie

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Eine intensive Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen in einem motivierten und engagierten Team
  • Eine der Vorerfahrung angemessenen Vergütung
  • Gute Sozialleistungen und Altersvorsorge
  • Ein fester Einsatzort und ein langfristig sicherer Arbeitsplatz mit hoher Planbarkeit

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse), welche Sie uns über unser direkt online, per E-Mail an bewerbung@westfalenbahn.de oder per Post zukommen lassen können.

WestfalenBahn GmbH, Geschäftsführung Thomas Kopp, Zimmerstraße 8, 33602 Bielefeld

Telefonisch steht Ihnen Herr Kopp unter 0521 55 77 77-0 zur Verfügung.

Einsendeschluss: 07.10.2019

Online-Bewerbung

Bewerbungsformular

Ihr Profil
captcha