Sachbearbeiter Energiemanagement (m/w/d)

Die WestfalenBahn GmbH ist ein regional verankertes Eisenbahnverkehrsunternehmen und fährt seit Dezember 2007 Züge des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Wir befördern mit 28 Elektrotriebwagen und rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich 20 Mio. Fahrgäste auf 6 Mio. Zugkilometern.

Für unser Team in Bielefeld / Halle an der Saale suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in Vollzeit als Sachbearbeiter Energiemanagement (m/w/d).  

Dein Profil:

  • Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung oder vergleichbare Fachkenntnisse im Energiemanagement mit mindestens 3- jähriger Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit, Zahlenaffinität und Durchsetzungsvermögen zählen zu Deinen Stärken
  • Du hast idealerweise Kenntnisse über den Energiemarkt und aktuelle rechtliche Anforderungen (für Eisenbahnverkehrsunternehmen)
  • Fundierte Erfahrungen im Themenfeld der energiewirtschaftlichen Antragstellungen und Managementsysteme (EnMS, QMS, UMS, SMS) sind wünschenswert
  • Du handelst Service- und Kundenorientiert
  • Du kannst mit MS Office-Produkten sicher umgehen
  • Know-How zu energierelevanten Aspekten im Eisenbahnbetrieb sind wünschenswert
  • Du hast Erfahrungen im Projektmanagement
  • Du bist Kommunikationsfähig und besitzt gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Aufgaben:

  • Beobachtung, Analyse und Sicherstellung der Einhaltung energierechtlicher Anforderungen
  • Auswertung und Aufarbeitung von Rohdaten und Berichten des Fahrerassistenzsystems
  • Unterstützung beim Energieeinkauf (Strom, Diesel und Gas)
  • Durchführung von energiewirtschaftlichen Antragstellungen (EEG, Energiesteuer, KWK) und energiebezogenen Förderantragstellungen
  • Unterstützung bei der Durchführung und regelmäßigen Weiterentwicklung des Energiecontrollings sowohl mit technisch-betrieblichen als auch kaufmännischen Fokus
  • Einführung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Lastgangmanagements (passiv und aktiv)
  • Erstellung des jährlichen Energieberichts und Ableiten von energiebezogenen operativen und strategischen Verbesserungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Leitung sowie Mitarbeit von energiebezogenen Projekten
  • Durchführung der Bahnstrommarktkommunikation (inkl. der Fahrzeugummeldungen in den Bereitstellungsmodellen)
  • Rechnungskontrolle für Bahnstrom, Diesel und Werkstätten inkl. Kontierung
  • Unterstützung bei der Sicherstellung der Zertifizierung des Energiemanagementsystems nach der Managementnorm ISO 50001
  • Fachliche Leitung des Energieteams und Durchführung der monatlichen Energieteamrunden
  • Unterstützung des Bereichs Markt, Strategie und Projekte bei der Energiekostenkalkulation in Angebotsprojekten
  • Zuarbeit von Informationen für die Planung der Energiekosten an den Bereich Controlling im Rahmen der Budget- und Forecastprozesse und bei der Etablierung einer auf das Kostenblock Energie bezogenen Wirtschaftlichkeitsrechnung
  • Unterstützung bei der Bewertung energiebezogener Schadenersatzansprüche
  • Unterstützung bei der Auswahl von Energieerlösmodellen

Unser Angebot für Dich:

  • Herausfordernde und spannende Aufgaben in einem engagierten Team
  • ein modernes Arbeitsumfeld
  • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung
  • hohe fachliche Verantwortung
  • individuelle Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten

Fühlst Du Dich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Bewerbung bitte bis zum 06.12.2022 per E-Mail an bewerbung@westfalenbahn.de senden.

Online-Bewerbung

Dein Profil
captcha