Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

Die WestfalenBahn ist ein regional verankertes Eisenbahnverkehrsunternehmen und fährt seit 2007 Züge des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Wir befördern mit 28 Elektrotriebwagen und rund 270 Mitarbeiter/innen jährlich 14,5 Mio. Fahrgäste auf 6 Mio. Zugkilometer.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Bahnbetriebswerk in Minden eine/n Arbeitsvorbereiter (m/w/d).

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Prozessbeschreibungen des Handbuches Eisenbahnverkehr (QSMS der WFB)
  • Unterstützung/Erstellung/Weiterentwicklung von Modulen des QSMS nach Abstimmung
  • Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Dokumenten gemäß Vorgaben aus den Fachbereichen sowie der Pflege im Dokumentenmanagementsystem ELO
  • Erstellung der Instandhaltungsprozesse für das SMS inkl. Dokumentation (Arbeitszettel, Messblätter, Stammblätter, etc.) in Abstimmung mit dem Leiter Instandhaltung und dem Safety Manager
  • Unterstützung bei internen und externen Audits nach Absprache mit dem QMB-I
  • Unterstützung des QMB-I & QMB-E bei der Durchführung von internen Audits
  • Ausarbeitung von Arbeitsanweisungen und Verfahrensanweisungen für den Bereich Werkstatt
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Instandhaltungsprogramms CareOffice (Admin)
  • Systembetreuung NextSense/Calibri; Wiegesoftware (Gleiswaage v. AGG) und der übrigen Fahrzeugkomponenten-Instandhaltungssoftware; Klima, Bremse, Stromrichter, Diagnose (Gesamtüberblick)
  • Management der Kundendaten bei DB Telematik (GSM-R), Energielieferanten inkl. der Datenkartenverwaltung
  • Betreuung TEMA-Bos (Tausch, Dokumentation)
  • Aufstellung von Qualifikationsanforderungen für Mitarbeiter in Abstimmung mit dem Leiter Instandhaltung
  • Notdienst Bereitschaft

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Gute EDV-Kenntnisse in den MS-Office Programmen und PKW-Führerschein Klasse B
  • Eine selbstständige, präzise und strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigenmotivation, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit und Sicherheitsbewusstes Handeln
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterentwicklung fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenz
  • Bereitschaft zur Arbeit zu unregelmäßigen Zeiten
  • Abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise aus den Bereichen Energie-Elektroniker, Mechatroniker und Industriemechaniker oder eine andere vergleichbare Berufsausbildung (Optimal berufsqualifizierter Abschluss als Techniker)

Weiterhin verfügen Sie über

  • Eine präzise und strukturierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Motivation, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenständige Arbeitsweise sowie analytisches und strategisches Denkvermögen

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit überschaubaren Hierarchien
  • Eine umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen in einem motivierten und engagierten Team
  • Attraktive und leistungsgerechte Entlohnung und sehr gute Sozialleistungen
  • Vielfältige Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten im Unternehmen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Haben wir Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.01.2019 - bevorzugt online - und der Angabe des möglichen Eintrittstermins.

WestfalenBahn GmbH
Zimmerstraße 8
33602 Bielefeld

Ihr Ansprechpartner: Frau Töws, Telefon 0521 557777-87
bewerbung@westfalenbahn.de

Online-Bewerbung

Bewerbungsformular

Ihr Profil
captcha