Hinweis für Fahrgäste in Bad Bentheim/Schüttorf

WestfalenBahn GmbH, 01.02.2017

Ab dem 01.02.2017 wird die Bahnunterführung in Bad Bentheim voll gesperrt. Dadurch können die örtlichen Busse der Linie 100 und 200 den Bahnhof Bad Bentheim nicht anfahren und fahren eine Umleitung zum Bahnhof Schüttorf.

Am Bahnhof Schüttorf besteht Anschluss von und zur RB 61.

Die Busse der Linie 100 kommen zur Minute .55 an und fahren zur Minute .05 vom Bahnhofsvorplatz Schüttorf in Richtung Nordhorn wieder ab.

Ab 20:00 Uhr fahren die Busse zur Minute .10 ab.

Ein bereitgestellten Ersatzfahrplan können Sie hier herunterladen. 

Für weitere Information wenden Sie sich bitte an die Bentheimer Eisenbahn

Zurück zur Übersicht »